• Diesen Personen gefällt www.cfg-mettmann.de:
HomeGottesdiensteGottesdienste mit AbendmahlPredigtreihe 2019: Gott ist... - Gottes Wesen erkennen

Gottesdienste mit Abendmahl - Unsere regelmäßigen Gottesdienste

An den meisten Sonntagen - abgesehen vom "3. Sonntag" und von Gottesdiensten zu besonderen Anlässen - feiern wir im Gottesdienst im Anschluss an die Predigt das Abendmahl.

Das Abendmahl ist für uns sichtbares Zeichen unserer Gemeinschaft mit Jesus Christus und untereinander. Seinem Wunsch entsprechend teilen wir Brot und Kelch (Wein und Traubensaft) als Erinnerung an sein Erlösungswerk. Gleichzeitig ist das Abendmahl ein Fest, weil der auferstandene Christus der Herr der Gemeinde ist und ewiges Leben schenkt.

Lobpreis- und Anbetungslieder, Gebete und Texte aus der Bibel dienen in diesem Teil des Gottesdienstes dazu, an das Leiden Jesu, an die rettende Kraft seines Todes und an seine Auferstehung zu erinnern.

Die Feier des Abendmahls ist für uns kein sakramentales Ereignis. Jeder, der in Jesus Christus seinen Retter gefunden hat und dies in seinem täglichen Leben zum Ausdruck bringen will, ist eingeladen, am Abendmahl teilzunehmen.

Der Gottesdienst beginnt um 10:00 Uhr und endet ca. um 11:40 Uhr. Im Anschluss gibt es für die, die möchten, noch Gelegenheit zum Austausch bei Kaffee und Gebäck.

Predigtreihe 2019: Gott ist... - Gottes Wesen erkennen

Gott istAuch in diesem Jahr wollen wir die schon bewährte „Gemeindebibelschule" fortsetzen, dieses Mal an sechs Sonntagen von Ende Februar bis Anfang April.

Im vergangenen November hatten wir als Gemeindeleitung und auch als Kreis derjenigen, die in der CFG regelmäßig Predigtdienste tun, wieder die Gelegenheit, uns zur Klausurtagung zu treffen und in einem tollen Team Pläne für das neue Jahr zu „schmieden". Das tun wir immer wieder mit fragendem Blick zu unserem Herrn Jesus Christus und mit dem Gebet, dass unsere Gedanken vom Heiligen Geist geleitet werden.

Im vergangenen Jahr standen an den dritten Sonntagen die „Ich bin"-Worte unseres Herrn Jesus Christus im Mittelpunkt. In diesen Aussagen haben wir Einblicke bekommen, wer und wie Jesus ist und wer er für jeden von uns sein möchte.
Als eine Art Fortsetzung und Erweiterung dieser Einblicke sehen wir in diesem Jahr das Thema der Gemeinde-Bibelschule: „Gott ist... – Gottes Wesen erkennen".

Es soll darum gehen, Gott, den Vater, als Person besser kennen zu lernen, vor allem mit der Frage danach, wie Gott ist und wer er ist. In der Bibel gibt es viele Aussagen, die uns direkt Antworten auf diese Fragen geben.

In dieser Predigtreihe wollen wir Gottes Wesen noch besser erkennen. Dies soll uns helfen, Gott für sein Wesen noch mehr zu ehren und so noch mehr in die Anbetung zu kommen. Auf der anderen Seite sollen die Predigten aber auch praktische Relevanz für unseren Alltag haben, in dem wir – in dem Bewusstsein, wer und wie Gott ist – ermutigt werden, uns an seinem Wesen ein Beispiel zu nehmen, so dass andere Gottes Wesen in uns noch mehr erkennen.

In diesem Faltblatt findet Ihr wieder die Themen der Gottesdienstreihe mit den zugehörigen Kernbibelstellen, die uns in dieser Predigtreihe begleiten. Es kann auch gerne als Anregung und Einladung weitergegeben werden.

„Gott ist... – Gottes Wesen erkennen" – Lasst uns Gott in diesem Jahr ganz neu entdecken, um ihn zu ehren und im Alltag widerzuspiegeln.

 

Die Themen und Kernverse im Überblick:

24. Februar: Gott ist Liebe
1. Johannes 4 Vers 8: Wer nicht liebt, hat Gott nicht erkannt, denn Gott ist Liebe.

3. März: Gott ist allmächtig
Offenbarung 1 Vers 8: Ich bin das Alpha und das Omega, spricht der Herr, Gott, der ist und der war und der kommt, der Allmächtige.

10. März: Gott ist Schöpfer
Kolosser 1 Vers 16: Denn in ihm ist alles in den Himmeln und auf der Erde geschaffen worden, das Sichtbare und das Unsichtbare, es seien Throne oder Herrschaften oder Gewalten oder Mächte: Alles ist durch ihn und zu ihm hin geschaffen.

24. März: Gott ist gnädig
Psalm 116 Vers 5: Gnädig ist der Herr und gerecht, und unser Gott ist barmherzig.

31. März: Gott ist gerecht
1. Johannes 1 Vers 9: Wenn wir unsere Sünden bekennen, ist er treu und gerecht, dass er uns die Sünden vergibt und uns reinigt von jeder Ungerechtigkeit.

7. April: Gott ist heilig
Psalm 99 Vers 9: Erhebt den Herrn, unseren Gott, und fallt nieder an seinem heiligen Berg! Denn heilig ist der Herr, unser Gott.

Termine

Letzter Monat Juli 2019 Nächster Monat
Mo Di Mi Do Fr Sa So
week 27 1 2 3 4 5 6 7
week 28 8 9 10 11 12 13 14
week 29 15 16 17 18 19 20 21
week 30 22 23 24 25 26 27 28
week 31 29 30 31

Fr. 19.07. 16:30 - 18:30 Uhr
Jungschar
So. 21.07. 10:00 - 11:00 Uhr
Gottesdienst - Der 3. Sonntag
Di. 23.07. 20:00 - 22:00 Uhr
Hauskreis für Frauen
Di. 23.07. 20:30 - 22:00 Uhr
Männer-Hauskreis
Mi. 24.07. 17:30 - 19:00 Uhr
Teentreff - für alle ab 13
Mi. 24.07. 20:00 - 21:30 Uhr
Bibel- und Gebetsstunde
Fr. 26.07. 16:30 - 18:30 Uhr
Jungschar
So. 28.07. 10:00 - 11:40 Uhr
Gottesdienst
Di. 30.07. 19:30 - 21:30 Uhr
Jugendhauskreis
Mi. 31.07. 17:30 - 19:00 Uhr
Teentreff - für alle ab 13
Mi. 31.07. 20:00 - 21:30 Uhr
Bibel- und Gebetsstunde
Fr. 02.08. 16:30 - 18:30 Uhr
Jungschar

Interner Bereich



Der interne Bereich ist Mitgliedern und regelmäßigen Besuchern der CFG vorbehalten - jede Registrierung wird vor Freigabe durch den Administrator entsprechend geprüft.

Aktuell sind 102 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Anfang