+++ Zur Zeit keine Veranstaltungen in der CFG +++

Auf Beschluss von Gemeindeleitung und Vorstand des Trägervereins fallen zur Zeit sämtliche Veranstaltungen im Gebäude und auf dem Gelände der CFG aus. Gottesdienste werden ab sofort nur online durchgeführt und können sonntags um 10 Uhr auf Youtube oder per Telefon live miterlebt werden. Aufzeichnungen der Gottedienste findet Ihr wie gewohnt im internen Bereich (Anmeldung erforderlich).
Einzelne weitere Veranstaltungen werden verschoben oder evtl. online durchgeführt.


Biblischer Unterricht: findet z Zt online statt
Jugendhauskreis: findet z Zt online statt
Bibel- u Gebetsstunde: findet z Zt per Telefonkonferenz statt

Weitere Informationen im internen Bereich.  (Anmeldung erforderlich)

Bei Fragen wendet Euch gerne an gemeindeleitung@cfg-mettmann.de oder ruft uns an. 
Da die Kindergottesdienste in der CFG zur Zeit ausfallen, hier zwei Links zu Online-Kindergottesdiensten auf YouTube:
Kirche für Kids: https://www.youtube.com/channel/UClwVi0z-7ikTlXOuNKYmo8Q bzw. https://www.kirchefuerkids.de/ 
Online-KiGo: https://www.youtube.com/channel/UCsnIncp_DV3YPMkif-4Npgg

Außerdem gibt es auf der CFG-Seite im Menü "Glauben und Leben" einen neuen Bereich "Rätsel und Puzzles". Hier gibt es Rätsel- und Puzzle-Spaß zu biblischen Geschichten für Klein und Groß - jede Woche neu!  

Gebetskreise - Im Gebet zusammenstehen

Die Gebetskreise verstehen sich als Ort, an dem intensiv sowohl für persönliche als auch gemeindliche Anliegen und darüber hinaus gebetet wird. Bitten und Fürbitten bringen wir dort in besonderer Weise gemeinsam vor Gott, aber auch Lob und Dank für Antwort auf Gebet. Gebet lebt von der engen Gemeinschaft vor Jesus Christus, unserem Herrn - von seinem Heiligen Geist wollen wir uns in unseren Gebetsgemeinschaften leiten lassen.

Durch die Gebetskreise soll auch die Wichtigkeit gemeinschaftlicher Gebete in und für unsere Gemeinde als Anliegen in die Gemeinde hineingetragen werden. Zur Zeit gibt es fünf wöchentliche Gebetskreise, die sich zum Gebet an verschiedenen Tagen treffen. Gebetsanliegen werden gesammelt und an die Gebetskreise weitergeleitet.

Drucken E-Mail