Der 3. Sonntag im Juli: Weitsichtige Bitte - Salomos Gebet um Weisheit

CFG 3terSonntag Flyer 20240721

Im Juli geht es in unserem Gottesdienst "Der 3. Sonntag" in der Reihe "Gebete in der Bibel" um das Thema "Weitsichtige Bitte - Salomos Gebet um Weisheit".

Wir freuen uns auf Sie!

Frank BleckmannPredigt:

Frank Bleckmann




Sie kennen den "3. Sonntag" noch nicht? Der "3. Sonntag" ist unser Gottesdienst für Menschen auf der Suche. In diesem Jahr stehen diese Gottesdienste unter dem Thema "Gebete in der Bibel". Lesen Sie hier mehr darüber.

Der 3. Sonntag im Juni: Schrei aus der Tiefe - Jonas Gebet im Bauch des Fisches

CFG 3terSonntag Flyer 20240616

Im Juni geht es in unserem Gottesdienst "Der 3. Sonntag" in der Reihe "Gebete in der Bibel" um das Thema "Schrei aus der Tiefe - Jonas Gebet im Bauch des Fisches".

Wir freuen uns auf Sie!

Predigt:

Matteo Buonsanto




Sie kennen den "3. Sonntag" noch nicht? Der "3. Sonntag" ist unser Gottesdienst für Menschen auf der Suche. In diesem Jahr stehen diese Gottesdienste unter dem Thema "Gebete in der Bibel". Lesen Sie hier mehr darüber.

Der 3. Sonntag im März: Herzenswunsch - Hannas Gebet und Lobpreis

CFG 3terSonntag Flyer 20240317

Im März geht es in unserem Gottesdienst "Der 3. Sonntag" in der Reihe "Gebete in der Bibel" um das Thema "Herzenswunsch - Hannas Gebet und Lobpreis".

Wir freuen uns auf Sie!

Joerg BauerPredigt:

Jörg Bauer




Sie kennen den "3. Sonntag" noch nicht? Der "3. Sonntag" ist unser Gottesdienst für Menschen auf der Suche. In diesem Jahr stehen diese Gottesdienste unter dem Thema "Gebete in der Bibel". Lesen Sie hier mehr darüber.

Vortragsreihe "Nachfolge(n)?" am 19.-21. April 2024

CFG Seminar Nachfolge 20240419

alle
Fr., 19.4.24, 19:30 Uhr
Sa., 20.4.24, 19:30 Uhr
So., 21.4.24, 10:00 Uhr 
Christlich-Freikirchliche Gemeinde, Auf dem Hüls 26, Mettmann

Wir laden herzlich ein zu einer Vortragsreihe für alle, die Jesus nachfolgen möchten. Wir werden uns mit drei verschiedenen Referenten aus verschiedenen Blickwinkeln dem Thema "Nachfolge(n)?" nähern. Nach den Abendvorträgen besteht noch Zeit zum Austausch zum Thema. 

Freitag, 19.04.2024 / 19:30-20:30 Uhr - Start in die Nachfolge
Vortrag mit anschließender Fragerunde - Für junge Christen - und jung gebliebene!

Da gibt´s ne Menge Fragen, wie:

...

  • Jesus ruft – kaum zu überhören?
  • Wo komm ich her, wo gehe ich hin?
  • Ist das wirklich (m)ein erstrebenswertes Ziel?

Was wären unsere Antworten?

Referent: Thimo Schnittjer, Jahrgang 1982, lebt in Siegen, verheiratet, drei Kinder, Mitautor in der Go(o)d News Reihe.

Samstag 20.04.2024 / 19:30-20:30 Uhr - „Lebe, was du bist in Christus“
Vortrag mit anschließender Fragerunde

Das Leben in der Nachfolge ist immer eine Herausforderung, manchmal ein Krampf.

  • Wie können wir unser Christsein besser ausleben?
  • Was ist das Wesentliche am Christsein?
  • Was wir tun oder was Jesus Christus bereits für uns getan hat?

Unser Verständnis davon, wer wir in Christus sind (=Identität/Stellung) ist die Grundlage dafür, wie wir unser christliches Leben im Alltag leben (=Wandel). Wir wollen gemeinsam darüber nachdenken, wie wir unsere Nachfolge auf dieser Grundlage praktisch leben können.

Referent: Dr. Berthold Schwarz, Hochschuldozent für systematische Theologie an der FTH Gießen, verheiratet, vier Kinder. Autor verschiedener Bücher.

Sonntag, 21.04.2024 / 10:00 Uhr - Wenn Leid die Nachfolge erschwert
Gottesdienst

Leid – warum? Wenn ich schon Jesus nachfolge, dann sollte ich doch durch Gebet und Glauben vom Leid bewahrt bleiben. Leider ist das nicht immer so. Manchmal gewinnt man sogar den Eindruck, dass diejenigen, die sich der Sache Christi ganz hingeben, besonders tief durch müssen. Die Frage nach dem Leid bleibt die rätselhafteste unseres Seins. Aber Gott gibt uns Lebenshilfe. Wir werden sehen, wie Menschen mit Leid umgegangen sind und Trost und Hoffnung gefunden haben.

Referent: Hartmut Jaeger, verheiratet, drei Kinder, Geschäftsführer der Christlichen Verlagsgesellschaft mbH Dillenburg, Referent, Herausgeber und Autor mehrerer Bücher.

CFG-Zeltlager 2024: "Upside down" - Jetzt anmelden!

CFG Zeltlager 2024 LogoEs ist wieder soweit. Die Anmeldung für das Zeltlager 2024 (Mo 5.08 - Sa. 10.08.2024) ist da. Nach vier Jahren dürfen wir uns wieder über ein Zeltlager im Westerwald freuen.

Auch für dieses Jahr haben wir ein spannendes Abenteuer für euch vorbereitet. "Upside Down - Esthers Geschichte auf den Kopf gestellt".
Was hat Esther erlebt? Was wurde auf den Kopf gestellt? Sei dabei, wenn wir gemeinsam das spannende Abenteuer, das Wunder in der Geschichte von Esther erleben. Bist du bereit auf ein Abenteuer, neue Freunde zu finden, Spaß zu haben? Dann bist du beim Zeltlager 2024 genau richtig. Nachts werden wir mit Nachtwachen unser Lager vor „Überfällen“ bewachen. Zeltlager MittagWir werden viel Spaß bei Geländespielen haben. Aber auch für die Kreativen unter euch haben wir etwas dabei. Abends können wir das Lagerfeuer genießen und Lieder singen!

Neugierig geworden? Interessiert? Wenn du zwischen 9 und 14 Jahren bist, dann ist das Zeltlager genau richtig für dich: Urlaub in der Natur, Urlaub mit Freunden. Am besten meldest du dich schnell an, denn die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Natürlich kannst du auch deine Freunde

...

auf diese spannende Reise in den Westerwald einladen! Für jeden Freund, den du neu ins Zeltlager mitbringst, gibt es eine kleine Überraschung. Wir freuen uns auf dich!

Zeltlager MorgenBei Anmeldungen bis zum 30.04. kostet das Zeltlager 140€ (ab dem 01.05. 150€; Geschwister-Rabatte sind möglich). Enthalten sind: An-/Abreise mit dem Reisebus ab/an Mettmann, Unterkunft in 6 - bis 8-Personen-Zelten, Verpflegung, Ausflug, Programm, 7€ für den „Beehive“ (unser Lagerkiosk) sowie das Zeltlager T-Shirt.

Wenn du Fragen hast, dann ruf am besten gleich an: Markus Hermann – 01577 042 5499

HIER KLICKEN, UM ZUM ANMELDEFORMULAR ZU KOMMEN

Zum Herunterladen:
Diese Datei herunterladen (CFG_Zeltlager_Flyer_2024.pdf)CFG_Zeltlager_Flyer_2024.pdf287 KB

Weitere Beiträge ...